1976 - 1995

 

1976

- Intensive Konzerttätigkeit im ganzen Bundesland.

- Großkonzert in Grieskirchen.

- Gemeinschaftskonzert mit der Stadtkapelle Grieskirchen im Kurpark Bad Schallerbach anlässlich der Kulturwochen.

- Ungarn-Reise mit Konzert im Kultursaal Budapesti Elektromos Müvek.

- Abermals 1. Rang mit Auszeichnung beim Bezirksbläsertag Linz-Stadt.

 

1977

- Umzug in das neue OKA-Musikheim in Linz-Wegscheid.

- Erfolgreiche Konzerte in Oberösterreich.

- Frühschoppenkonzert zur 100-Jahr-Feier des Linzer Rudervereins "Ister".

 

1978

- Musikalische Auftritte in Oberösterreich, u. a. zur Eröffnung der Fußgängerzone in Engelhartszell.

- Konzertwertung des Blasmusikverbandesim Volkshaus Bindermichl in Linz.

- Auch die Unterhaltung kommt nicht zu kurz, z. B. bei einem Skiausflug nach Eben i. P. oder bei einem Fußballmatch gegen Alt-Internationale.

 

1979

- Das Konzert zur Partnerschaftsfeier des Fliegerregiments 3 und der OKA in Hörsching krönt die umfangreiche Konzerttätigkeit des Jahres.

- Die Konzertreise nach Holland mit Auftritten in Nijmegen, Flevohof und Amsterdam wird zum großen Erfolg.

 

1980

- Es wird die erste Schallplatte  ( im Bild Präsident Dir.Ing.Johann Stipanitz und Kapellmeister Karl Trawöger) produziert.

- Musikalische Umrahmung der Kraftwerkseröffnung Marchtrenk und der Inbetriebnahme der Fernwärme Riedersbach.

- Großkonzert mit 16 Blasmusikkapellen am Linzer Hauptplatz zum 25jährigen Jubiläum des österreichischen Staatsvertrages.

- Wieder 1. Rang mit Auszeichnung beim Bezirksbläsertag Linz-Stadt.

 

1981

- Die Konzertreise in die Schweiz ist der Höhepunkt dieses Jahres.

- Wieder zahlreiche Konzertauftritte in ganz Oberösterreich.

- Die Werkskapelle erhält eine einheitliche Trachtenkleidung.

 

1982

- Gemeinsam mit der Werkskapelle der SAKOG musikalische Umrahmung der Grundsteinlegung für das Wärmekraftwerk Riedersbach 2.

- Zum 90-jährigen Gründungsfest des Schützenvereins "Edelweiß" Meitingen e.V. Konzert in Meitingen (BRD).

- Höhepunkt der zahlreichen Auftritte in ganz Oberösterreich ist das Konzert zum 100-jährigen Bestandsjubiläum des Musikvereins Altenfelden.

 

1983

- Neben Konzerten in oberösterreichischen Gemeinden auch Auftritt in Zwentendorf.

- Musikalische Gestaltung der Eröffnung des Kraftwerkes Traun-Pucking.

- Musikalische Umrahmung der 70-Jahr-Feier der Fa. Sprecher & Schuh in Linz und der Eröffnung der AK-Außenstelle in Eferding.

 

1984

- Mit der musikalischen Gestaltung der Begräbnisfeierlichkeiten für Altlandeshauptmann Dr. Heinrich Gleißner erfährt die Kapelle hohe Anerkennung.

- Konzert im Ursulinenhof in Linz zum 20-jährigen Bestehen der OKA-Werksmusik.

- Ein Blechbläserensemble bestreitet die musikalische Gestaltung der 40-Jahr-Feier der Lehrwerkstätte in Gmunden.

- Teilnahme am 6. OÖ. Landesmusikfest.

- Musikalische Umrahmung der Eröffnung der Kaplanausstellung in Linz.

- Konzertreise nach Bad Mergentheim an der Tauber/BRD.

- Theo Pritsch geht in Pension und wird neuer Ehrenobmann. Präsident Komm.-Rat Ing. Johann Stipanitz dankt ihm beim Frühjahrskonzert für sein Engagement

- Ing. Karl Hofer wird zum neuen Obmann gewählt.

- Viele Konzerte im ganzen Bundesland und musikalische Gestaltungen von Feierlichkeiten, so z.B. der Fronleichnam-Prozession am Froschberg in Linz.

 

1985

- Die Festkonzerte in Prambachkirchen zur 90-Jahr-Feier der dortigen Musikkapelle und in Pettenbach zur 90-Jahr-Feier des örtlichen Vereines der Musikfreunde sind die Höhepunkte der umfangreichen Konzerttätigkeit des Jahres.

- Musikalische Umrahmung der Eröffnung der neuen Lehrwerkstätte in Gmunden und des Jubiläums 60 Jahre Kraftwerk Partenstein mit Uraufführung des von Prof. Karl Trawöger neu arrangierten " Kleinzeller-Liedes".

- Platzkonzert zum Hallenfest des Fliegerhorstes Vogler in Hörsching, das von nun an jährlich stattfindet und von der Kapelle fallweise musikalisch gestaltet wird.

- Platzkonzert in Garsten anlässlich des Marktfestes.

- Anlässlich der Kulturamtskonzertreihe der Stadt Linz Platzkonzert im Linzer Ursulinenhof.

- Das Frühjahrskonzert im Volkshaus Bindermichl in Linz und das Konzert im Stadttheater Gmunden werden die Höhepunkte der diesjährigen Auftritte.

- Zum 40-jährigen Bestehen des SV-Aschach Frühschoppen in Aschach/D.

- Das Klarinettenquintett wird gegründet. Besetzung: vier B-Klarinetten und eine Bass-Klarinette.

 


1986

- Musikalische Umrahmung der Eröffnung der  Ausstellung "Lichtjahre" im Landesmuseum in Linz.

- Ehrung verdienter Musiker der Kapelle durch den oö. Blasmusikverband.

- Konzertreise nach Vorarlberg mit gemeinsamen Auftritt mit der Bürgermusik Au im Bregenzerwald

 

1987

- Gemeinsam mit der Werkskapelle der  SAKOG musikalische Gestaltung der Eröffnung des Wärmekraftwerkes Riedersbach 2.

- Neben vielen anderen Auftritten Konzert in Stadl Paura anlässlich  der dortigen Sport- und Kulturwochen.

- Kurkonzerte in Gallspach und Bad Schallerbach.

- Wieder Kulturamtskonzert im Linzer Ursulinenhof.

- Musikalische Umrahmung des Festaktes zur 110-Jahr-Feier des Rudervereins Ister in Linz mit anschließendem Frühschoppen.

- Musikalische Gestaltung des ersten gemeinsamen Sommerfestes der Kultur- und Sportsektionen der OKA in Wegscheid.  

 

1988

- Musikalischer Empfang der oberösterreichischen Versehrten-Olympioniken bei ihrer Rückkehr von Seoul am Linzer Hauptbahnhof.

- Frühjahrskonzert im Festsaal des Neuen Linzer Rathauses unter Ehrenschutz des damaligen Generaldirektors Dr. Erwin Wenzl.

- Das Abendkonzert auf der Terrasse des Gasthauses Gründberg in Gmunden begeistert auch die zahlreichen Urlaubsgäste.

- Kulturamtskonzert im Linzer Ursulinenhof.

- Das Festkonzert im Brucknerhaus zur ÖGB-Jubilare-Ehrung ist einer der Höhepunkte der Auftritte des Jahres (Kurkonzert in Gallspach, Frühschoppen in Hofkirchen/Tkr., Konzert in Neufelden usw.).

- Gegenbesuch der Bürgermusik Au im Bregenzerwald in Strobl.

- Mitwirkung bei der 75-Jahr-Feier der Fa. Sprecher & Schuh in Linz.

- Musikalische Gestaltung der Eröffnung des Ursl-Kirtages im Linzer Ursulinenhof.

- Wie schon die Jahre zuvor Sommerfest in Linz-Wegscheid, Kulturamtskonzert im Linzer Ursulinenhof und musikalische Gestaltung der Dienstjubilareehrung in Gmunden.

- Musikalische Umrahmung der Betriebssparvereinsfeier der BAWAG in der Kürnberghalle in Leonding.

- Musikalische Gestaltung der Feier zum 10-jährigen Bestehen der Partnerschaft OKA-Fliegerregiment 3.

- Festkonzert zum 25-jährigen Bestehen der OKA-Musik.

- Im Rahmen der Konzertreihe "Musik im Schlosspark" Auftritt im Schloss Eggenberg.

 

1989


- Konzertreise nach Ungarn mit Auftritten in Miskolc und Eger und einem interessanten Besichtigungsprogramm.

- Musikalische Umrahmung des Gründungsfestes der Betriebsfeuerwehr des Wärmekraftwerkes Riedersbach.

 

1990

- Frühjahrskonzert

- Konzerte unter anderem in Bad Schallerbach

- Ehrung der Jubilare

 

1991

- Konzertreise nach Calais/Gravelines.

- Kurkonzert in Bad Schallerbach.

- Tonaufnahme mit dem Klarinettenquintett unserer Musik im ORF-Landesstudio Oberösterreich.

- Ein Ständchen als Gratulation zum "Runden" für den Ehrenpräsidenten Dr. Erwin Wenzl in Gmunden und Präsident Komm.-Rat Ing. Johann Stipanitz in Leonding.

 

1992

- Musikalische Umrahmung der Feiern "100  Jahre Strom in Oberösterreich" in Bad Ischl, Gmunden, Timelkam und im Linzer Brucknerhaus, wo der Marsch "Lichtjahre" von Prof. Karl Trawöger uraufgeführt wird.

- Das Frühjahrs- und Herbstkonzert im Linzer Rathaus sind Höhepunkte der intensiven Konzerttätigkeit des Jahres. 

- Kulturamtskonzert im Sparkassen-Pavillon an der Donaulände in Linz.

- Musikalische Begrüßung der Teilnehmer am EVU-Verbandstag vor dem neuen Linzer Rathaus.

- Benefizkonzert für das Stift St. Florian.

- Kurt Schmidinger wird neuer Obmann der Musikkapelle.

 

1993

- Musikalische Gestaltung des Jubiläums " 50 Jahre Lehrwerkstätte" in Gmunden.

- Mit der Soiree auf Schloss Tillysburg stellt das Orchester sein Format unter Beweis.

- Konzert im Stadttheater Gmunden.

- Frühschoppen zur 190-Jahr-Feier des Musikvereins Ried im Traunkreis.

- Festkonzert zur Marschwertung des Blasmusikbezirkes Braunau und zur 70-Jahr-Feier der Musikkapelle Maria Schmolln.

- Platzkonzert im Linzer Ursulinenhof.

- Besuch des Musikvereins Girlan aus Südtirol mit Konzert vor dem "Weißen Rössl" in St. Wolfgang.

- Musikalische Umrahmung des Tages der offenen Tür im Kraftwerk Steyrdurchbruch.

 

1994

- Konzertauftritte in ganz Oberösterreich.

- Das Bläserensemble "AULOS" gestaltet die Feier "30 Jahre OKA-Stromversorgung in Steyr". Birgit Trawöger begeistert dabei mit ihrem Harfensolo. Im Sommer lädt das Ensemble zu einem Abendkonzert mit klassischer Musik in das Urlaubsheim Strobl.

- Geburtstagsständchen für Landeshauptmann Dr. Josef Ratzenböck im Steinernen Saal des Landhauses in Linz durch das Klarinettenquintett.

- Die Blechbläsergruppe gestaltet die Ehrung der siegreichen Para-Olympionikin der OKA, Gabi Huemer, in Gmunden mit.

- Musikalische Umrahmung der Feier "25 Jahre Kraftwerk Gmunden".

- Platzkonzerte u.a. am Hauptplatz Kirchdorf, im Linzer Ursulinenhof und in Steinbach a.A.

- Teilnahme am OÖ. Landes-Blasmusikfest in Wels.

 

1995

 

- Musikalische Untermalung des Festaktes zur Eröffnung der neu gestalteten Rayonsleitung Vöcklabruck und des Umspannwerkes Kirchdorf.

- Beim Benefizkonzert für die Brucknerorgel des Stiftes St. Florian wurden ATS 200.000,- übergeben.

- Karl Trawöger übergibt beim Frühjahrskonzert den Taktstock an Herbert Bürstinger und wird Ehrenkapellmeister.

- Frühschoppen zur Orgelweihe vor der Kirche in Abtsdorf/Attersee. 

- Konzerte u. a. in Kirchdorf, Bad Schallerbach und Ebensee.

- Konzert am Linzer Andreas Hofer Platz zur Eröffnung der "Kulturmeile Wienerstraße".